Zivilcourage lernen in der Projektwoche

Zum zweiten Mal in Folge führte die Ingeborg-Drewitz Gesamtschule Gladbeck im Rahmen der Projektwoche zum Thema „Zivilcourage“ mehrere muTiger-Kurse durch. Insgesamt 172 Achtklässler der Gesamtschule wurden in 6 muTiger-Kursen zu umsichtigen Helfern ausgebildet. "Es hat viel Spaß gemacht und uns wurde anhand sehr praxisnaher Beispiele gezeigt, wie man in kritischen Situationen verantwortungsbewusst und effektiv handelt und sich schließlich auch selbst vor der Gefahr schützen kann.", sagt einer der Teilnehmer. Die Vermittlung sozialer Kompetenzen nimmt in den Lehrplänen einen immer größeren Stellenwert ein, deshalb sind die Schülerinnen und Schüler froh, etwas mehr Sicherheit im Umgang mit Gewaltsituationen gewonnen zu haben.