“Click & donate” – Jede Spende macht “muTiger”

Pünktlich zum heutigen “STAR WARS”-Tag (“May the force be with you” [May the forth…] – Möge die Macht mit dir sein!) können Spenden zugunsten der muTiger-Stiftung auch online getätigt werden.

Auch wenn die Parallele sich nicht auf Anhieb zur erkennen gibt, so ist die Kernbotschaft die gleiche: Es geht um den Kampf der Guten, die sich gemeinsam gegen das Böse Imperiale erheben. Auch in der muTiger-Stiftung für mehr Zivilcourage geht es darum, sich zusammenzuschließen um gemeinsam einer Person oder benachteiligten Gruppe beizustehen und ihr aus einer kritischen Situation zu verhelfen.

Die Organisation der Trainings und die Ausbildung der Trainer stellen für uns immer einen hohen Kostenfaktor dar. Während des Corona-Lockdowns konnten wir keine Präsenz-Kurse durchführen und damit auch keine Einnahmen zur Deckung unserer Kosten generieren. Daher haben wir kurzerhand unser Trainings angepasst und in die Digitalisierung der Trainings investiert. Mit einer Geld- oder Sachspende oder durch Sponsoring unterstützen Sie unsere Aktivitäten direkt. 

Die muTiger-Stiftung ist für jede Spende dankbar, gleichgültig in welcher Höhe und Form. Dies können beispielsweise Sachleistungen sein, wie der Druck von Unterlagen oder die Produktion von Werbemitteln. Mit einer Geldspende ermöglichen Sie es uns, das Schulungsprogramm weiter auszubauen und noch mehr Bürgerinnen und Bürgern die kostenlose Teilnahme zu ermöglichen. Bei einer Geldspende ab 10 Euro stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus. 

Wir freuen uns, wenn Sie die muTiger-Stiftung und das Kursangebot mit einer Geldspende unterstützen möchten. Hierzu überweisen Sie Ihre Geldspende bitte auf das folgende Konto:

Kreditinstitut: Sparkasse Gelsenkirchen

IBAN: DE25 4205 0001 0101 3131 01

BIC: WELADED1GEK

Verwendungszweck: Spende muTiger-Stiftung, Name und vollständige Anschrift

Sie können online spenden über ein SEPA-Lastschriftmandat, paydirekt und giropay.

Jede Spende macht “muTiger” – wir bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern.